Lackier- und Pulverbeschichtungsanlagen ohne fördertechnische Einrichtungen sind heute praktisch nicht mehr denkbar. Von Klein- bis Großserienbeschichtung kann man auf kontrollierten Materialfluss nicht mehr verzichten.

 

Der Transport erfolgt je nach Erfordernis, Durchsatz, Größe und Gewicht der Werkstücke

  • manuell
  • halbautomatisch
  • automatisch

HEGE bietet Ihnen für Ihre Lackier- oder Pulverbeschichtungsanlage eine große Palette verschiedener Förderanlagen an:

  • Hordenwagen
  • Handschiebebahn
  • Kreisförderanlagen
  • Power + Free-Förderer
  • Bodenschleppförderer
  • Randkettenförderer
  • Skidförderer
  • Hub- und Senkstationen
  • Hub- und Fahrwagen
  • Elektrohängebahnen
  • Rollenbahnen
  • Gurtförderer
  • Kombinationen aus vorgenannter Fördertechnik
Skid-Förderer

Skid-Förderer

Hege Power+Free Förderer

Power+Free-Förderer